Kerner Spätlese, 2018er

4,00 

4,66  / l

Fruchtiges Aroma , süß im Geschmack

9 % vol. – enthält Sulfite

Beschreibung

  • Kreuzung zwischen Riesling und Trollinger im Jahr 1929
  • Zu Beginn hieß er weißer Herold, wurde aber später nach dem Dichter Justinus Kerner umbenannt.
  • Die Trauben sind kegelförmig und eine grüngelbe Farbe
  • fruchtiges Aroma , süß im Geschmack
  • Dessertwein
0,75 L – 9 % vol. – enthält Sulfite

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kerner Spätlese, 2018er“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.